Mandel-Spargel Risotto

Mandel-Spargel Risotto Rezept Vegan

Noch ist ja Spargelzeit und das alleine ist schon Grund genug, unbedingt diese Mandel-Spargel Risotto zu probieren.

Eine wunderbare Kombination aus frischem Spargel und leicht nussiger Mandel!

Mandel-Spargel Risotto Rezept Vegan

Und das ganze geht super schnell, wenn wir speziell geschliffenen Spitzenlangkornreis für das Risotto verwenden. Der ist nämlich viel schneller gar als normaler Risottoreis.

Dafür wird er nicht ganz so cremig. Aber auch dafür gibt es eine Lösung: Mandelmus verleiht diesem Risotto seine klassische Cremigkeit und gleichzeitig den typisch nussigen Geschmack.

Mandel-Spargel Risotto Rezept Vegan

Aber nun zum eigentlich Star: Grüner Spargel, in der Pfanne gebraten. Unglaublich lecker! Und dazu natürlich frische Zitrone, um den Geschmack nochmals besonders zu unterstreichen.

Also ran an den Spargel!

Mandel-Spargel Risotto Rezept Vegan
5 von 1 Bewertung
Drucken

Mandel-Spargel Risotto

Traumhaftes Risotto mit dezentem Geschmack nach Mandel und gebratenem Spargel!

Gericht Hauptgericht, Vegan
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen
Autor Stephan Hohenadl

Zutaten

  • 140 g Risottoreis z.B. Spitzenlangkorn, geschliffen
  • 400 ml Gemüsebrühe ca., je nach Reis unterschiedlich
  • 10 Stk Grüne Spargelstangen
  • 1 Stk Karotte
  • 1 EL Mandelmus alternativ: Cashewmus
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Margarine
  • 1/2 TL Chiliflocken optional
  • 1/2 Stk Zitrone z.B. Bio
  • 1 Stk Rote Zwiebel
  • 1 Stk Knoblauch
  • 2 EL Mandelblätter

So geht's

  1. Für das Risotto: In einem Topf die Margarine zerlassen, darin Reis einige Minuten glasig dünsten. Währenddessen Karotten, Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden/klein hacken. Zuerst Karotten, Zwiebeln und Chiliflocken mitdünsten, dann Knoblauch ebenfalls hinzugeben. 

  2. Mit 200ml Brühe ablöschen, gut rühren, zum Köcheln bringen und ziehen lassen. Sobald das Wasser aufgesogen ist wieder etwas Brühe nachgießen. Wiederholen bis der Reis gar ist. 

  3. Für den Spargel: Spargelstangen waschen, Enden kürzen und unteres Drittel schälen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Spargelstangen portionsweise von allen Seiten gar braten. Dann herausnehmen, unter Hälfte abschneiden und klein schneiden.

  4. In einem Topf die Mandelblätter leicht bräunen. Unter das fertige Risotto das Mandelmus rühren, Spargelstücke untermischen. Auf zwei Tellern anrichten. Mit oberen Spargelhälften belegen, mit Mandelblättern bestreuen und Zitronenviertel dazu servieren. 

Jetzt teilen oder für später speichern:

2 Replies to “Mandel-Spargel Risotto”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*