Mexikanischer Bohnensalat mit geräuchertem Tofu

Mexikanischer Bohnensalat mit geräuchertem Tofu Rezept Vegan

Reisen erweitert den Horizont! Und diese Rezept hat meinen ganz sicher erweitert!

Weiße Riesenbohnen, knackiges Gemüse und geräucherte Tofu vereinigen sich zu einem wirklich leckeren Gericht, dass ich nicht mehr missen möchte.

Mexikanischer Bohnensalat mit geräuchertem Tofu Rezept Vegan

Ja, das Rezept enthält mehr Zutaten als bei mir üblich, dafür sind es alles Zutaten, die du wahrscheinlich schon Zuhause hast. Und: Der Mexikanische Bohnensalat mit geräuchertem Tofu steht in weniger als 25 Minuten ess-fertig auf dem Tisch!

Lecker schmeckt auch Avocado dazu, als Snack passen auch Tortilla-Chips wunderbar. Statt Riesen-Bohnen schmecken auch schwarze Bohnen besonders lecker, aber auch normale Kidney-Bohnen können natürlich verwendet werden.

Mexikanischer Bohnensalat mit geräuchertem Tofu Rezept Vegan

Auch lecker & mit Bohnen ist mein Quinoa-Bohnen Salat sowie meine Nacho-Bowl mit Ananas-Salsa!

Du willst auf dem Laufenden bleiben, exklusive Einblicke bekommen oder einfach in Kontakt treten? Dann schau doch mal auf Facebook, Instagram oder Pinterest vorbei.

Drucken

Mexikanischer Bohnensalat mit geräuchertem Tofu

Gericht Hauptgericht, Vegan
Länder & Regionen Mexican
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen
Autor Stephan Hohenadl

Zutaten

  • 1 Stk Karotte
  • 400 g Weiße Riesen-Bohnen aus der Dose
  • 1 Stk Paprika
  • 1/4 Stk Salatgurke
  • 8 Stk Dattel-Cherrytomaten
  • 1/2 Stk Rote Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 kl. Dose Mai 150g
  • 1/2 Stk Zitrone od. Limette
  • 1 Block Räucher Tofu
  • 2+2 EL Olivenöl
  • 2 TL Rosenscharfes Paprikapulver
  • 1 TL Chili-Flocken
  • Salz & Pfeffer

Toppings (optional)

  • 2 EL Firscher Koriander od. Petersilie
  • 1 Stk Chili-Schote

So geht's

  1. Karotten und Paparika würfeln, Mais und Bohnen waschen und abtropfen lassen, Knoblauch klein hacken. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, darin Karotten anbraten, dann Knoblauch und Chiliflocken hinzugeben.

  2. Anschließend Mais und Bohnen untermischen und einige Minuten garen lassen, dann Paprikastücke hinzugeben und mit-garen. Anschließend Paprikapulver hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Für den Tofu: 2 EL Olivenöl in einer Topf erhitzen. Tofu in keine Würfel schneiden und von allen Seiten scharf anbraten. 

  4. Währenddessen: Jeweils die Hälfte der Tomaten (geviertelt), der Gurke und Zwiebel (je in Stücke geschnitten) unter die Bohnen mischen. Auf zwei Teller verteilen. Mit den restlichen Tomaten, Gurkenstücke und Zwiebel bestreuen. 

  5. Tofu darüber geben und mit je mit einer Zitronenspalte servieren. Optional mit Chili-Ringen und Petersilie/Koriander bestreuen. 

Mexikanischer Bohnensalat mit geräuchertem Tofu Rezept Vegan

Jetzt an Umfrage teilnehmen | Hohenadl.Co!

Jetzt Rezept teilen oder für später speichern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*