Quinoa-Bohnen Salat

Quinoa-Bohnen Salat Rezept Vegan

Salat ist nicht nur Blätter und Gemüse mit Essig-Dressing.

Salat kann so viel mehr, zum Beispiel dieser Quinoa-Bohnen Salat, der warm wie kalt lecker schmeckt!

Quinoa-Bohnen Salat Rezept Vegan

Praktisch ist auch, dass der Salt super portabel ist, tatsächlich habe ich mich von dem Salat einer Kollegin inspirieren lassen!

Die leichter Schärfe der angebratenen Karotte mit Chiliflocken und der rohen Zwiebel wird kombiniert mit süßem Mais, einer perfekte Kombination!

Quinoa-Bohnen Salat Rezept Vegan

Schmeckt als Beilage beim Grillen (wie das Erbsen-Minz-Pesto an Mais), als Hauptgericht für zwei, als Beilage für vier oder zum Mit-auf-die-Arbeit-nehmen.

Auch lecker: Couscous-Gemüse Salat mit Joghurt-Minz-Dip, Bayerischer Kartoffelsalat mit Gurke, bunter Salat mit Lieblingsdressing und der Tofu-Rucola Salat.

Quinoa-Bohnen Salat Rezept Vegan
Drucken

Quinoa-Bohnen Salat


Gericht Beilage, Vegan
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen
Autor Stephan Hohenadl

Zutaten

  • 120 g Quinoa z.B. tricolor
  • 1 Dose Kidney-Bohnen Abtropfgewicht 255g
  • 70 g Mai aus der Dose
  • Stk Karotte
  • 1 Stk Rote Zwiebel
  • Salat
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • Chiliflocken
  • Paparikapulver scharfes
  • Salz

So geht's

  1. Quinoa nach Packungsangabe zubereiten. In einer Kasserolle 1 EL Olivenöl mit gemahlenen Chiliflocken erhitzen. Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden, im Öl leicht anbraten. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und die Hälfte zu den Karotten geben.

  2. Kidney-Bohnen in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Zu den Karotten geben und mitgaren. Mit Paprikapulver gut würzen. Währenddessen Salat waschen und klein schneiden, Mais abtropfen lassen.

  3. Für das Dressing: 2 EL Olivenöl, Ahornsirup und 1/2 TL Paprikapulver mit einer Gabel gut verrühren. Alle Zutaten anrichten oder mischen, mit Salz abschmecken.

Rezept-Anmerkungen

Für zwei Portionen, oder vier Portionen als Beilage.
Jetzt teilen oder für später speichern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*