Drucken
Cremige Brokkoli Suppe Rezept Vegan

Cremige Brokkoli Suppe

Cremige Brokkoli Suppe mit nur sieben Zutaten!

Gericht Suppe, Vegan, vorspeise
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor hohenadl.co

Zutaten

  • 500 g Brokkoli
  • 200 g Kartoffeln
  • 1 EL Margarine
  • 100 g Sonnenblumenkernen
  • 30 g Petersilie
  • 800 ml Brühe
  • 30 g Petersilie

So geht's

  1. Sonnenblumenkerne in einem Topf leicht rösten (nicht anbrennen!), beiseite stellen. Brokkoli-Strunk abschneiden, schälen und würfeln. Kartoffeln schälen und würfeln. In einem Topf Margarine zerlassen und darin Brokkoli- und Kartoffelwürfel leicht anbraten.

  2. Zwiebel schälen, würfeln und in den Topf geben. So lange garen bis Zwiebel glasig ist. Dann mit Brühe und 200ml Wasser aufgießen, aufkochen. Restlichen Brokkoli waschen und klein schneiden, in den Topf geben und alles leicht köcheln lassen bis zum Garpunk. Währenddessen Petersilie waschen und fein hacken.

  3. 2/3 der Sonnenblumenkerne kurz mitkochen, dann Suppe mit einem Stabmixer fein mixen. Gegebenenfalls abschmecken, 2/3 der Petersilie einmischen. Auf Teller verteilen und mit restlichem Petersilie und Sonnenblumenkernen bestreuen.